~ Epic-MonsterHunters ~
Willkommen in unserer gemütlichen Community,

ich würde mich freuen wenn du dich uns anschließt! °(*o*)°

* Anmeldung ist kostenlos
* Mitglieder sehen keine nervige Werbung
* Mitglieder können in den Live-Chat
* Mitglieder können links sehen

Anmelden lohnt sich ;3

Beste Grüße Hanfos
Spenden
20€ Araknion
1€ Keima Katsuragi
10€ Zarok
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 

 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Umfrage

Auf welchem Handheld spielt ihr MH4U?

 
 
 
 
 

Ergebnis anzeigen

TeamSpeak 3 Server
Discord: discord.gg/DgETjzk
IP: epic-monsterhunters.de oder 89.163.196.164
Discord

Narugacuga/Naruga Leicht gemacht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Narugacuga/Naruga Leicht gemacht

Beitrag von Diablos am So Jan 23 2011, 09:33

Narugacuga/Naruga
Narugacuga/Naruga

Naruga ist ein harter Brocken. Allerdings doch ganz einfach, mit der richtigen Taktik und Waffe. Falls ihr euren Charakter aus Monster Hunter Freedom 2 importiert habt, dann solltet ihr vielleicht die Aufschlitzklinge (GS) haben. Der Naruga ist verdammt schnell, aber dennoch ist GS die beste Waffe für den Naruga. Jede seiner Attacken bringt eine super Angriffsgelegenheit mit sich: Wenn er mehrere Sprünge hintereinander macht, wird er danach kurz seinen Kopf hochreißen und kurz fauchen.

Genau dann solltet ihr hinter ihm stehen und den Schlag beginnen aufzuladen. Wenn das Timing gestimmt hat, sollte er sich umdrehen und genau dann einen gewaltigen Schlag ins Gesicht kassieren. Schon nach dem dritten Mal sollte sein Gesicht vernarbt sein. Eine andere gute Gelegenheit ist, wenn er Pfeile aus seinem Schwanz schießt. Ungefähr, wenn er die Pfeile abschießt solltet ihr den Schlag ansetzen, wenn er sich umdreht, wird er den Schlag wieder einmal ins Gesicht bekommen.

Wenn er wütend wird solltet ihr aufpassen, denn dann ist es verdammt schwer ihm auszuweichen. Allerdings passiert es ihm dann auch öfter, dass er nach einer fehlgeschlagenen Attacke mit dem Schwanz im Boden stecken bleibt. Wieder einmal schnell hinter ihn, aufladen, wenn er sich dreht, voll in die Fre**e. Nach warscheinlich höchstens einer halben Stunde wird er tot sein.

Diablos
Velocidromejäger
Velocidromejäger

Spielt zurzeit : Monster Hunter Freedom Unite
Männlich Anzahl der Beiträge : 22
(z) : 56
Anmeldedatum : 22.01.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Narugacuga/Naruga Leicht gemacht

Beitrag von Krayzzee am Sa Feb 12 2011, 09:48

also narga ist ihn meinen augen das chilligste mosnter vom ganzen game Oo

ich nehm nen ls und hau dan immer zuerst auf seinen schwanz ein Oo
zuerst wird er vernarbt und irgendwan fällt er ab
danach hau ich auf seine flügel bis davon auch beide kaputt sind Oo
dan ist er meist schon wütend .dan noch paar blitzbomben und ins gesicht kloppen bis da auch iwas abricht
und dan ist er eig. schon fast down Oo
dan einfach immerweiter draufschwarten und er sit zimlich schnell platt Oo

___________________________________________________________________________

Wen der BASS dein Herz ersetzt, hat  die Musik alles richtig gemacht
avatar
Krayzzee
Yama Tsukamis Alptraum
Yama Tsukamis Alptraum

JR. : 2
Spielt zurzeit : Monster Hunter 4 Ultimate
Hat Monster Hunter :
  • Monster Hunter Freedom
  • Monster Hunter Freedom Unite

Männlich Anzahl der Beiträge : 1338
(z) : 21337
Anmeldedatum : 18.01.11
Alter : 21
Ort : lalala. :D

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Narugacuga/Naruga Leicht gemacht

Beitrag von shakalaka könig am Mi Feb 23 2011, 07:02

ich find auch das LS besser ist den in der rage Phase muss man echt schnell sein

___________________________________________________________________________

Auf die Fresse?!? Twisted Evil
avatar
shakalaka könig
Velocidromejäger
Velocidromejäger

Spielt zurzeit : Monster Hunter Freedom Unite
Männlich Anzahl der Beiträge : 21
(z) : 5014
Anmeldedatum : 23.02.11
Ort : Dortmund

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Narugacuga/Naruga Leicht gemacht

Beitrag von Menethil am Do März 03 2011, 13:59

also ich hab den auf G alleine gemacht (hatte kein mhf2 gehabt, also komplett neu angefangen).
Mit dem Rathalos Feuerschwert und melahoa ausrüstung z, bis auf Hüfte (yama tsukami dank einem Freund) und Gypci armschienen z, sowie den Fähigkeiten Fechten und Wahrnehmung
ich habe meistens die Gelegenheiten genutzt, als sein Schwanz im Boden steckte oder als ich direkt hinter ihm war oder unter ihn, aber nciht immer aufgeladen angegriffen.
Als er in rage verfiel bin ich nur noch ausgewichen und habe gewartet, bis er sich beruhigt hatte, da er n rage ja doppelt so schnell ist^^

Als dann noch 5 Minuten blieben, hatte sich der Painting Point verfärbt und er ist in die 5 geflohen, im Wald, dann noch in die schokfalle locken und fangen. (ich glaube, fürs töten war nichmehr genug zeit^^)

Das war ne schwere Geburt, aber trotzdem: Meine Lieblingswyvern Platz 2^^
stressig, aber geil

Menethil
Khezukiller
Khezukiller

Spielt zurzeit : Monster Hunter Portable 3rd
Männlich Anzahl der Beiträge : 102
(z) : 4849
Anmeldedatum : 01.02.11
Alter : 26
Ort : Schwerin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Narugacuga/Naruga Leicht gemacht

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten