~ Epic-MonsterHunters ~
Willkommen in unserer gemütlichen Community,

ich würde mich freuen wenn du dich uns anschließt! °(*o*)°

* Anmeldung ist kostenlos
* Mitglieder sehen keine nervige Werbung
* Mitglieder können in den Live-Chat
* Mitglieder können links sehen

Anmelden lohnt sich ;3

Beste Grüße Hanfos
Spenden
20€ Araknion
1€ Keima Katsuragi
10€ Zarok
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 

 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Umfrage

Auf welchem Handheld spielt ihr MH4U?

 
 
 
 
 

Ergebnis anzeigen

TeamSpeak 3 Server
Discord: discord.gg/DgETjzk
IP: epic-monsterhunters.de oder 89.163.196.164
Discord

Schwarz wie die Nacht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Schwarz wie die Nacht

Beitrag von Legend of Hunters am Sa Feb 02 2013, 10:44

Meine erste Story.

13:12 Uhr Poke Dorf

Der Jäger ,,Spino" ist auf dem Weg zur Dorfchefin vom Poke-Dorf. Sie wollte mit ihm über etwas wichtiges reden. Spino überlegte auf dem Weg was sie von ihm wollen könnte. -Hmm was will die Dorfchefin von mir? Vll muss ich wieder etwas sammeln gehen oder wieder einen Jäger retten wie lezte Woche-. Als er sich immer und immer mehr in seine Gedanken vertiefte hörte er eine Person die ihm hinterher rief. Spino drehte sich um und sah den jungen Jäger den er letzte Woche aus den Fängen des Rathaloses rettete. Der Name des jünglings war Patrick. ,,Hey, hey Spino warte kurz!". Spino hielt kurz an und wartete 5 sekunden bis Patrick bei ihm war. ,,Hey.......Ähm Patrick nicht wahr?". ,,Ja, stimmt" antwortete Patrick. ,,Aber sie können mich Paddy nennen" fügte patrick noch hinzu.
,,Freut mich, ich bin Spino". ,,Dass weiß ich schon, ich wollte mich als erstes mal bedanken das sie mich gerettet haben und außerdem wollte ich sie fragen ob ich ihr Jagtgefährte sein könnte?". ,,Ähhm nimms mir nicht übel Paddy aber ich jage grundsätzlich alleine also tut mir leid". ,,Aber sie könnten doch bestimmt jemanden gebrauchen der ihnen hilft?". Erwiederte Paddy. ,,Ok ich mach dir nen Vorschlag". Sagte Spino unter dem Zeitdruck und dachte sich dabei -Ohman das kann ich jezt garnicht gebrauchen. Außedem sollte ich schon längst bei dir Chefin sein-. ,,Wenn du mir beweißt das du ein echter Jäger bist dann können wir darüber reden. OK?". Auf Paddys Gesicht machte sich ein lächeln breit und er Antwortete voller Positiver Außstrahlung ,,Ja. Ich werde es ihnen beweißen". Spino nickte und sagte noch zu Paddy ,,Aber du kommst erst mit wenn du es mir bewießen hast das du das Zeug zum Jäger hast. Davor kannst du dir ja etwas außdenken wie du es mir beweißen könntest". Spino drehte sich um und ging weiter zur Dorfchefin, Paddy ging zur Trainerschule um zu Üben. Als Spino bei der Dorfchefin ankamm sah er ihr schon die Sorge an die sich ihm gleich offenbaren wird.

Chefin: ,, Hallo Spino"
Spino: ,,Hallo Chefin, und sie wollten mich sprechen. Worum gehts?"
Chefin: ,,Spino ich muss dir da etwas sagen. Du kennst doch bestimmt meinen Bruder Taylor"
Spino: ,,Ähhm ja er war doch auch Anwesend wo wir die Flucht des Ceadeus gefeiert haben oder?"
Chefin: ,,Ja genau. Es kamm heute morgen eine Postfalke an und er hatte einen Brief für mich. Von meinem Bruder. Er schrieb mir das er sich es in den Kopf gesezt habe ein wahrer Jäger zu werden. So wie du. Er geht einer Monstersichtung nach die sich bei ihm im Dorf rumgesprochen hatt. Es ist kein Monster das wir kennen. Es gibt Berichte das es ein sehr schneller und brutaler Jäger sein muss. Das Monster lebt der Meldung zufolge im Dschungel. Und jezt bitte ich dich in den Dschungel zu gehen und dort meinen Bruder hierher zu holen befor ich ihn auch noch an die Monster dort draußen ferliere".
Spino: ,,HMMM. Hört sich interesannt an. Ok ich mache es".

Als Spino gerade gehen wollte sagte ihm die Chefin ,,Bitte pass auf ihn auf er ist das einzige was ich noch habe, Viel glück".
Spino nickte, ging zu seinem Haus, zock sich seine rathalos Rüstung an, packte sein langschwert, ging zu seinem Aptonoth und ritt los. Patrick sah Spino aus seinem Fenster wegreiten ung rannte sofort zur Chefin die er fragte wo Spino hin ging. Paddy hatt die Antworten und ging dann wieder zu sich nach hause. Dort hatte er die perfecte Idee Spino zu beeindrucken.
Spino ritt auf seinem Aptonoth durch die Wüste und dann war er entlich am Ziel seiner Reise. Der Dschungel. Er stieg ab und ging zu fuss weiter da er mit dem Aptonoth nicht durch den Dschungel kommt. Er nahm eine Fackel, eine Decke, Seine Waffe und einen Megatrank, band sein Aptonoth an einem umgestürzten Baum an und ging los in das dichte gestüp des Dschungels.

Uhrzeit: 23:16 Gebiet: Dschungel

Spino schwangte mit seiner Fackel hin und her um einen geeigneten schlafplatz zu finden. Er hatte erfolg und fand eine kleine lichtung nicht weit von seinem Aptonoth weg. Als er seine Decke ausgebreitet hatte und sich gerade schlafen legen wollte hörte er sein Aptonoth schreien. Spino stand auf und rannte so schnell wie noch nie. Er sprang über umgestürzte Bäume. Als er an der Stelle wahr wo er sein Aptonoth angebunden hatte war nur noch der Strick da. Als er eine Fackel anzündete sah er eine riesige Blutpfütze auf dem Boden. Außerdem lagen noch ein paar Fleischstückchen da. -WTF. Welcher gottverdammte Bastard hatt mein Aptonoth gefressen-. Spino war traurig und erstart zugleich. Es gab nichts in dieesem Dschungel was soetwas anrichten könnte, oder etwa doch? Als er erschüttert zum Lager zurückging erkannte er das auch dieses völlig zerstört war. Dann bemerkte er ein rascheln in denn Bäumen. Er schaute nach oben. Es ging immer im kreis. Spino zog sein Langschwert un wartete ab. Dann plötzlich wie ausdem nicht kamm aus dem Busch fohr im eine Melynx rausgesprungen die ihn K.O schlug. Als Spino wieder aufwachte war es bereits tags. Als er sich umschaute bemerkte er das ihm fast alles geklaut wurde, auser seiner Rüstung und seinem Schwert und einen kleinen Trank. Mehr hatte er nicht mehr zum überleben. Aber dachte Spino sich -Aber egal wie schwer die bedingungen sind ich muss meinen Auftrag zuende bringen-. Also machte er sich aufdem Weg durch dem Dschungel.
Auf einem kleinen Platoh sah er ein komplett zerstötes Langer. Das Zellt war zefetzt, das Reittier un 2 Stücke gerißen und der Jäger, nunja der Jäger scheint nicht da zu sein. Spino rannte zu dem Zellt um es genaur zu untersuchen. Als er zu dem zerissenen Zelt ging sah er etwas unter dem Laken. Er hob den Laaken hoch und sah den Bruder der Chefin. Aber er war schwer Verlezt.
Spino: ,,Hey, hey Taylor. Ich bins Spino".
Mit schwacher stimme sagte Taylor
Taylor: ,,Spino, was *Bluthust* was zum Teufel machst du den hier?"
Spino hob Taylor Kopf und legte ihn in seine Hand
Spino: ,,Deine Schwester hatt mich geschickt, sie hatt deinen Brief beckommen"
Plözlich kamm aus dem Dschungel ein lauter, furchterregender Schrei.
Spino: ,,Was zum Teufel war das?"
Taylor: ,,Ein Rathalos?"
Spino: ,,Das galube ich nich es ist was größeres"
Spino sah wieder zu Taylor und fragte
Spino: ,,Was hatt dich eig so zugerichtet?"
Talyor: ,,Ich weiß es nicht. Es war zu schnell. Es ist schwarz wie die Nacht, hatt Augen die Satan persönlich aus der glut der Hölle gefertigt hatt und hatt klauen mit dem es einen Stein in 2 teilen kann".
Spino wurde etwas mulmig bei dem gedanken.
Spino: ,,Warte hier"

Er ging etwas auf den Waldrant zu und plötzlich spang ihn etwas von forne an. Spino flog 5 meter weit, stand blitzschnell wieder auf und zog sein schwert. ,,Komm her du überdimensionale Missgeburt ich mach hackfleisch aus deinem Arsch!". Da sprang es Spino wieder an bloß dieses mal war es auf seiner Brust und hielt ihn fest. Spino sah die 30cm Zähne. Spino sah dem schwarzen Ungetüm dirkt ins Maul. Er versuchte mit seiner rechten hand an sein schwert zu kommen das ihm beim angriff heruntergeffalen war. Aber erschaffte es nicht. Es war vergebens Spino sah nur noch wie das Monster mit seiner Pranke ausholt und... Stop, genau in dem Moment raffte sich der schwerblutende Taylor auf, nahm spinos schwert und rammte es dem ungetüm durch die Hoden. Aber das schwert parllte ab, und das Monster merkte es nicht mal das Taylor versucht hatte ihn zu kasstrieren. Taylor holte erneut aus und stechte das Schwert von oben bis unten durch den schweif des Monsters. Das monster wich aber nicht von der Stelle. Nur die Augen wurden noch röter. Es holte mit seinem Schweif aus und schlug Taylor weg der wieder in sein Zelt krachte. Das monster öffnete seine kiefer holte aus. Spino schloß die Augen und probierte noch mit seinen Händen das Maul des Monster etwas auf abstand zu halten. Aber Sekunde für Sekunde wurde Spinos Kraft weniger und das Maul kamm immer näher an sein Gesicht. Nun musste Spino loslassen, er hatte einfach keine kraft mehr. Als das Monster dan zubeißen wollte wurde aufeinmal alles schlaf und das Ungetüm fiel auf Spinos Körper. ,,Bin ich tot?" fragte sich spino der gerade nicht wusste was passiert war. Als er den Kopf des Ungetüms wegtat bemerte er das ein Pfeil den Kopf des Monsterst durchbort hatte.
???????: ,,Genau durch die Augen, nicht schlecht für nen Anfänger oder?.
Spino raffte sich auf drehte sich in richtung Waldrant und sah Paddy aus dem Gesrüp klettern.
Spino: ,,HAhaha du bist er Held des Tages".
Paddy: ,,Ich wollte dich nur überzeugen. Was ist eig mit Taylor".
Spino: ,,Ohh scheiße" sagte er und rannte zum Zelt indem Taylor lag.
Taylor lag darin und bewegte sich noch ein kleinen wenig.
Paddy: ,,Los gib ihm dein Trank!"
Spino: ,,Stimmt" sagte spino und quetschte den trank durch Taylors Maul.
Taylor stand auf und machte die übliche heilpose.
Spino sagte zum Abschluß der Quest ,,Kommt Leute lasst uns hier verschwinden".


fortsetzung folgt


Infos:
Ich bitte um verständmiß aber das ist mein erster ,,post".
Ich hoffe es hatt euch gefallen
Für kritik und verbesserungsforschläge bin ich jederzeit offen.
avatar
Legend of Hunters
Velocidromejäger
Velocidromejäger

Spielt zurzeit : Monster Hunter Portable 3rd
Männlich Anzahl der Beiträge : 28
(z) : 8262
Anmeldedatum : 02.02.13
Ort : Wald und Hügel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schwarz wie die Nacht

Beitrag von Legend of Hunters am Sa Feb 02 2013, 11:33

PS: Sorry wegen den rechtschreibfehlern

___________________________________________________________________________

Lets Hunt
avatar
Legend of Hunters
Velocidromejäger
Velocidromejäger

Spielt zurzeit : Monster Hunter Portable 3rd
Männlich Anzahl der Beiträge : 28
(z) : 8262
Anmeldedatum : 02.02.13
Ort : Wald und Hügel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schwarz wie die Nacht

Beitrag von 「aqu0rt」 am So Feb 03 2013, 11:24

übrigens: eine Regel im Forum --> keine Doppelposts

Ist gut geschrieben
beim letzten dialog gfällt mir, dass du zuerst ?????? genommen hast, weil die hauptperson noch nicht wusste wers war.

ich freu mich schon auf die fortsetzung

MfG aqu0rt

___________________________________________________________________________


~RPG-mod~



king king   Und wenn ich nicht gestorben bin, dann Lebe ich noch Heute  king  king
avatar
「aqu0rt」
Schwertkämpfer der Strohhut-Piraten

Spielt zurzeit : Monster Hunter Portable 3rd
Männlich Anzahl der Beiträge : 557
(z) : 99616
Anmeldedatum : 03.03.12
Ort : Schweiz

Benutzerprofil anzeigen http://www.aqu0rt.wix.com/hompage

Nach oben Nach unten

Re: Schwarz wie die Nacht

Beitrag von Sgt. o' NiN3R am So Feb 03 2013, 11:44

Welches Vieh war das ??????? DIABLOS ???????

___________________________________________________________________________

Ich Rauche schon seit der 6. Klasse
sah beim Auto fahren einfach cooler aus :3
avatar
Sgt. o' NiN3R
Tigrexschlachter
Tigrexschlachter

Spielt zurzeit : Monster Hunter Freedom Unite
Männlich Anzahl der Beiträge : 228
(z) : 92258
Anmeldedatum : 12.01.13
Alter : 19
Ort : klausen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schwarz wie die Nacht

Beitrag von Legend of Hunters am So Feb 03 2013, 12:16

Ne der Nargacuga

___________________________________________________________________________

Lets Hunt
avatar
Legend of Hunters
Velocidromejäger
Velocidromejäger

Spielt zurzeit : Monster Hunter Portable 3rd
Männlich Anzahl der Beiträge : 28
(z) : 8262
Anmeldedatum : 02.02.13
Ort : Wald und Hügel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schwarz wie die Nacht

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten