~ Epic-MonsterHunters ~
Willkommen in unserer gemütlichen Community,

ich würde mich freuen wenn du dich uns anschließt! °(*o*)°

* Anmeldung ist kostenlos
* Mitglieder sehen keine nervige Werbung
* Mitglieder können in den Live-Chat
* Mitglieder können links sehen

Anmelden lohnt sich ;3

Beste Grüße Hanfos
Das Forum Design ist noch in der Alpha und wird in den nächsten Tagen fertig gestellt!
Willkommen im coolsten MH Forum Deutschlands affraid
Ihr könnt nun auch MH RPG's spielen :3
Spenden


20€ Araknion
1€ Keima Katsuragi
10€ Zarok
Umfrage
Auf welcher Plattform werdet ihr MHW spielen?

Discord
TeamSpeak 3 Server
Discord: discord.gg/DgETjzk
IP: epic-monsterhunters.de oder 89.163.196.164
.

Teilen
Vorheriges Thema anzeigenNach untenNächstes Thema anzeigen
avatar
Rajangspalter
Rajangspalter
Spielt zurzeit : Monster Hunter Freedom Unite
Männlich Anzahl der Beiträge : 628
(z) : 2567
Anmeldedatum : 08.02.10
Alter : 23
Ort : Uterus meiner Mum, woher sonst...
Benutzerprofil anzeigen

>>Stupidpedia<<

am So März 21 2010, 12:36
Beitragsbewertungen : 100% (3 Bewertungen)
Also, hier könnt ihr wie der name schon sagt, Stupidpedia seiten posten, damit auch immer alle was zu lachen haben : P
Henry hat gestern im Chat etwas gezeigt, das hat mich dann auf diese Idee gebracht^^
Viel Spaß

Moep
Aus Stupidedia, der Enzyklopädie ohne Sinn!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Moep (oder auch Möp, nicht zu verwechseln mit Mörp), ist ein Wort, das im wesentlichen in zwei verschiedenen Formen benutzt werden kann: Zum Einen um persönliche und emotionale Gefühle auszudrücken, zum Anderen als Singularform von "Möpse".
Herkunft

Das Wort Moep wird von führenden Möpologen für eines der ältesten der menschlichen Kultur gehalten. Diese gehen davon aus, dass das Wort Moep sich aus dem Ausdruck Möh entwickelt habe. Andere wiederum sind der festen Überzeugung, dass der Ausdruck Moep eigentlich zuerst von Kamelen geprägt wurde, was auch erklären dürfte, warum der Begriff erst wieder im 21. Jahrhundert, also in der Zeit der Neuaufstehung des Kamels Verwendung findet.

Das Wort Moep is wohl das kraftvollste und emotionalste der Menschheitsgeschichte. So kann man mit diesem großartigen Wort so ziemlich alles ausdrücken. So kann zum Beispiel ein kurzes kräftiges "Moep! :-)" eine positive Emotion bedeuten, während ein langsames schleifendes "Moeeep..." eher Trauer und Depression bedeuten kann.

In anderen Fällen kann "Möp" sogar als Grußformel benutzt werden. So zum beispiel als "Möp - wie geht es dir" oder "Möp möp?! - noch da?"
Verwendung

Sehr häufig werden mit Moep verwandte Wörter in Foren und Chats als "Ich-sag-einfach-mal-irgendwas-Sinnloses"-Wörter oder als Satzergänzungswörter benutzt. Hier ein Beispiel:

Chatter A: (sagt nichts)
Chatter B: (sagt auch nichts)
Chatter C: moep
Chatter A: möp möp
Chatter B: (verlässt den Chat)

Gemäß der zweiten Bedeutung erfolgt die Anwendung nach dieser Formel:

ein Möp + ein Möp = zwei Möpse
Bedeutung

Es kommt immer auf die Schreibweise an, wie ein jeweiliges Moep gedeutet werden kann. Hier einige Beispiele und die dazugehörigen Bedeutungen:

* MÖPMÖP! [hallöchen!]
* MÖÖÖÖÖP [ich will Aufmerksamkeit!!!]
* moep [mir is stinklangweilig...]
* möhöööp! [ich bin empört!]
* möpp [ich brauche dich doch]
* mööp [ich hasse dich*]
* mö-ööp [Was meinst Du ? (manchmal auch: was meinst Du damit?)]
* fieser Möpp [kölsch=garstiger Schelm, welcher sich die gemeinsten Narreteien ausdenkt und sich dann an seinem Werke freut]
* möpeldimöp [hallo]
* möep [ich ersetze gern jedes "ö" durch ein "öe" ]
* möëp [haha ich hab' mehr Punkte über den Buchstaben als DU]

Bei mündlicher Verwendung ist die eigentliche Bedeutung meist nur dem Sprecher bekannt, aber aus dem jeweiligen Kontext im Normalfall ableitbar - oder auch nicht. In öffentlichen Reden verwendet kann "Moep" besondere rhetorische Fähigkeiten hervorheben. Aus linguistischer Sicht ist das Wort noch nicht hinreichend erforscht und findet sich daher noch nicht in den deutschen Lehrplänen. Führende Spezialisten empfehlen eine Integration erst im Studium der Sprachwissenschaften, frühestens aber in der Oberstufe, da man mit derart exorbitant anspruchsvollen Thematiken die meisten Schüler überfordern würde.

___________________________________________________________________________

avatar
Rathalosjäger
Rathalosjäger
Spielt zurzeit : Monster Hunter Freedom
Männlich Anzahl der Beiträge : 316
(z) : 1869
Anmeldedatum : 18.02.10
Alter : 21
Ort : :D
Benutzerprofil anzeigen

Re: >>Stupidpedia<<

am So März 21 2010, 13:28
Beitragsbewertungen : 100% (2 Bewertungen)
dieses Stupidpedia is echt der Hammer^^

hier noch ein Beispiel:
Miau

Miau ist ein hauptsächlich von Katzen gebräuchliches Wort bzw. das einzige, das eine Katze je von sich gegeben hat (natürlich mit Abwandlungen wie z.B.: Miaaaaauuuu, Mau!, Meeeeeoooo, Määääääo oder Wuff<-wenn die Katze versucht gleichzeitig zu Miauen und zu Husten...) Es wird oft mit dem chinesischen Wort "Mihau" verwechselt.

Bedeutung

Das Wort Miau ist nicht wie vermutet die Begrüßung unter Katzen, die sie sich bei den Chinesen (Mihau) abgeschaut haben, sondern der Begriff für den ständigen Pinkeldrang der Tiere. Miau ist ebenfalls Chinesisch und bedeutet so viel wie "Wasser lassen" also: "Ich muss aufs Klo!", womit bewiesen ist, dass die Katzen aus China stammen.

Mit dem Miau versuchen Katzen ihre Besitzer darauf aufmerksam zu machen, dass das Katzenklo schon seit einer Woche überreif ist. Durch das Miau gerät die Katze allerdings in eine Art Teufelskreis, da ihr Ruf als ein Geräusch der Zufriedenheit oder des Hungers gedeutet wird. Dadurch wird die Katze immer mehr mit Futter vollgestopft und der Miau-(und auch noch ganz andere Sachen) Drang wird immer größer.

Katzenklo und Miauismus

Das Katzenklo gilt als Zentrum der Miauität (des Katze-seins). Hier können Katzen ihren Bedürfnissen freien Lauf lassen. Es gilt aber auch als heilige Stätte für die Katzenreligion: den Miauismus.

Die Religion der Katzen wird streng geheim gehalten. Ein jeder Miauist hat sich der Schweigepflicht zu verpflichten und diese Schweigepflicht als seine Pflicht anzusehen. Deshalb wurde im Wortschatz der Katzen auch nur ein Wort zugelassen (dazu später mehr). Unter den stets in Gebrauch gehaltenen Klokisten der Miauisten befindet sich eine Geheimtür die nach irgendwo führt. An diesem geheimnissvollen Ort soll es tausende von unbenutzten Klokisten in allen erdenklichen Formen und Farben geben. Neben Wiskasbergen, Catnip-teichen, Katzengrasfeldern (auf denen sie ihren Rausch ausschlafen und den Kater loswerden) und Milchbächen finden die Katzen dort (wo auch immer dort ist) den Platz in der Sonne. Das einzige, was Miauisten den lieben langen Tag tun, ist ihre Lebensphilosophie: MIAU!

Das ausgespuckte Fellknäuel, das mit viel Mühe und Hingabe zu einem Kratzbaum geformt wurde, allerdings gleich wieder in sich zusammenfällt wie alte Mousse au chocolat, gilt stets als Opfer an die Göttin SchwarzweißgefleckteKatzemitLochimOhr oder den Gott "StinkenderStraßenstreuner".

Hundefolterung

Zum Miauismus gehört auch die alljährliche Hundefolterung. Die Hunde werden dabei zu Katzen umgeformt:

1. Schritt: Hund fangen.
2. Schritt: Hund festketten.
3. Schritt: Hund einfrieren.
4. Schritt: Hund mit der Kreissäge durchsägen.

Resultat: Miiiiaaaaauuuuuuuaaaauuuuuu

Die Hunde haben erst vor kurzem begonnen, sich gegen diese Art der Neukatzengewinnung durch Katzenumformung zu wehren:

1. Schritt: Katze fangen.
2. Schritt: Katze festketten.
3. Schritt: Katze mit Benzin überschütten.
4. Schritt: Katze anzünden.

Resultat: Woff

Für die Opfer der Umformung bzw. Folterung ist das alles nicht so schlimm, weil sie dabei die Chance haben einen kostenlosen Fremdsprachenkurs zu machen!


Formen von Miau

Das einzige im Wortschatz der Katzen zugelassene Wort ist: Miau.

(kurzer Sprachkurs)

1. Miau = Wasser lassen
2. Miaaaaauuuu = Ich muss so dringend!!!!
3. Mau! = putz meine Klo, oder isch mach disch kalt!
4. Meeeeeoooo = ...meine Blase platzt, meine Blase platzt!!!
5. Meeeeeoooo (quengelig) = jetzt lass mich halt endlich aufs Klo!
6. Määääääo = ...Katzenklo, Katzenklo, ja das macht die Katze froh...!
7. Wuff = *Hust* Katzenstreu staubt! Hmpf!
8. Woff = Hey, ich glaub ich wurde angezündet!!!!

Natürlich gibt es noch viele weitere Abwandlungen vom einfachen Miau, aber im Grunde drücken sie alle den Pinkeldrang der Katzen aus.

___________________________________________________________________________


By HUdini
avatar
Velocidromejäger
Velocidromejäger
Spielt zurzeit : Monster Hunter Freedom Unite
Männlich Anzahl der Beiträge : 37
(z) : 3276
Anmeldedatum : 30.07.10
Ort : hannover
Benutzerprofil anzeigen

Re: >>Stupidpedia<<

am Di Aug 31 2010, 17:56
A

Das; nicht b und nicht zu verwechseln mit AA, AAA, AAAA oder gar α! Generell gilt: Wer A sagt, muss auch B sagen


Die Geschichte des A


Die Geschichte des A beginnt zu einer Zeit als es noch keine Buchstaben gab. Die Erde wurde zu dieser Zeit nur von Zahlen und einigen wenigen Sonderzeichen bewohnt. Und sie war wüst und leer. Da sprach das Windows ohne Buchstaben zu haben, es sei das Wort. Und so entstand das W. Durch eine spontane Mutation des Wortguts entstand nach geraumer Zeit das A.

Ursprünglich lebten das W und das A jedoch voneinander getrennt in verschiedenen Regionen der Erde. Durch die nicht zu vermeidende Inzucht entstanden viele Formen des A (siehe -> Formen d. A). Jedoch hatte diese Art der Vermehrung schlimme Missbildungen wie das α (alpha) zur Folge.


Aus diesem Grund brachen um ca 10 000 v.Chr. einige Alphas auf, um das Wortgemisch aufzufrischen. Die genaue Zeit ist unbekannt - doch sollen die Alphas einige Sekunden später auf die Omegas, missgebildete W, getroffen sein. Als gesichert gilt, dass sich beide Buchstabengattungen vor lauter Freude willig übereinander herfielen.
Dies darf als Ursprung der modernen Sprache gesehen werden, da sich nun ziemlich schnell das komplette Alphabet entwickelte. So ist überliefert, dass sich bereits zwanzig Jahre später schon ganze, zu sogenannten Wortstämmen zusammengeschlossene Gruppen, auf Wanderschaft über den großen Eurasischen Kontinent machten.


Das A hat viele verschiedene Erscheinungsformen. So führte die frühe Isolation des A's zu etlichen Erscheinungsformen, viele davon unschöne Missbildungen. Auch in späterer Zeit entwickelte sich das A weiter und passte sich durch Selektion dem jeweiligen Sprachraum an. So entstanden z.B. das  oder das Ã.
Die häufigst anzutreffenden Formen sind:

klein . a . a . a . a . @
ausgewachsen . . A . A . A . A . Ä


Das A wird in Sätzen, Satzteilen, Wörtern oder auch beim Orgasmus verwendet. Während kleine A noch wachsen müssen, dürfen große A sogar am Anfang von Nomen oder Sätzen stehen.
Der bekannteste Spruch, bei dem der Buchstabe A vorkommt, ist: "Wer A sagt, muss auch dolf sagen."
Das A wird als Kurzform von "Ja" verwendet
avatar
Kut-Ku-Ausrotter
Kut-Ku-Ausrotter
Spielt zurzeit : Monster Hunter Portable 3rd
Männlich Anzahl der Beiträge : 91
(z) : 9048
Anmeldedatum : 19.10.12
Alter : 19
Ort : Yukumo
Benutzerprofil anzeigen

Re: >>Stupidpedia<<

am Mo Dez 31 2012, 17:25
Ich denke das kennt ihr :

Weil Baum (griech. ὅτι δένδρον, lat. quia arbor) gilt als eine verhältnismäßig unbekannte, für Fragen mit kausalem Fragegrund gültige Universalantwort.

Ursprung

Ursprünglich soll Weil Baum aus Gen 3,12 stammen, als Eva Adam dazu brachte, von Jenem Baum zu essen, als Adam fragte warum, antwortete sie „Weil Baum“, sie bezog sich also auf Jenen Baum. Das Motiv des Baumes zieht sich durch die gesamte Geschichte.

Weil Baum in der Antike

Alexander der Große rechtfertigte 327 v. Chr. die von vielen Verbündeten unverständliche Hochzeit mit der sogdischen Prinzessin Roxane mit dem Ausspruch „οτι δενδρον“ (Weil Baum), um seine grenzenlose Macht und Stärke zu repräsentieren.

Kaiser Nero Claudius rechtfertigte 61 n. Chr. sowohl den Bau seines verschwenderischen Privatpalastes in Rom, als auch 67 n. Chr die Ermordung seiner Mutter Agrippina mit „Quia arbor“ (Weil Baum). Auch meint man ihn dies gesungen gehört zu haben, als er während des Brandes von Rom auf seinem Palast die Flammen beobachtete.

Weil Baum in der Bibel

Weil Baum wird auch in dem Neuen Testament in Mat 7,16 verwendet, als sich Jesus in Jenem Garten befand und Gott zu ihm sprach: „Ο Ιησούς είπε, Γιατί το κάνεις αυτό για μένα Ο Θεός απάντησε, οτι δενδρον“ (Und Jesus sprach zu Gott: „Warum tust du mir das an?“ Und Gott antwortete: „Weil Baum.“ ). Auch hier sieht man durch den Garten den klaren Bezug zum Baum.

Auch in der lateinischen Fassung der Bibel wird Quia Arbor verwendet: Et Iesus rogavit, „Cur, Dei, mi istud affices?“ Et Deus respondit: „Quia arbor, filii“. , bei der die eifrigen Mönche anscheinend noch einige Anreden hinzufügten.

Quia arbor wurde seit jener Zeit deutlich häufiger im Sprachgebrauch der Mönche und des Adels verwendet. So benutzte Papst Urban II., der die Kreuzzüge anzettelte, nicht wie von Historikern angenommen Deus lo vult (Gott will es), sondern, um sich auf die Bibel zu beziehen, „Quia arbor“ (Weil Baum).

Weil Baum in der Wissenschaft

Mithilfe von „Quia arbor“ gelang es Isaac Newton erstmals das grundlegende Wesen der Physik zu erfassen. Unter den Zweigen eines Baumes liegend, und nichts ahnend, fiel Newton der bekannte Apfel auf den Kopf. Durch dieses Ereignis kam ihm die Idee der Schwerkraft und er konnte 1687 seine drei Newtonsche Gesetze aufstellen. Die sogenannten Axiome, also Sätze, die nicht bewiesen werden können, begründete er in seinem Werk Philosophiae Naturalis Principia Mathematica mit „Quia arbor“. Auch hier wurde er durch den Baum inspiriert.

Albert Einstein begründete 1905 seine Spezielle Relativitätstheorie in Ermangelung von Beweisen und Teilchenbeschleunigern mit Weil Baum. Als er sie mit der Allgemeinen Relativitätstheorie verallgemeinerte, bedurfte es eines solchen Beweises nicht, da alle Physiker ihm bereits alles glaubten.

Wie man sehen kann, hat sich der Baum als perfekte Rechtfertigung in allen Bereichen durchgesetzt. Auch heute findet Weil Baum noch große Verwendung.

Dialog als Beispiel :

"Warum ist die Banane krumm?"
"Weil Baum!"
"Richtig!!!"

oder

"Warum war die Französische Revolution ein epochales Ereignis?"
"Weil Baum!"
"Richtig!!!"

oder

"Warum ist Finn Marvin Alexander Lau schwul?"
"Weil Baum!"
"Richtig!!!"

oder

"Warum laufen Tiere auf vier Beinen?"
"Weil Baum!"
"Richtig!!!"

oder

"Warum ist "Weil Baum" auf fast jede Frage die richtige Antwort?"
"Weil Baum!"
"Richtig!!!"

oder

"Weil Baum?
"Weil Baum!"
"Baum!

oder

"Weil"
"Weil?"
"Weil Baum!"

Tägliche Nutzung

Weil Baum ist der Grund, warum Einsteins Energieformel E=mc² nicht zutreffen kann. Auf diese Weise kann man sämtliche Klausuren und Doktorarbeiten locker bestehen. Jedoch sollte man darauf achten, dass man den Satzanfang richtig bestimmt. So passt eine Frage wie diese "Seit wann können Kühe fliegen?" nicht auf die Antwort "Weil Baum!". So muss man die Antwort formulieren: "Seit Baum!"

"Weil Baum" ist auch die ultimative letzte Antwort, die man einem Kind gibt, das gerade eine Stunde lang das bei Kindern äußerst beliebte Fragespiel "Warum" mit seinen Eltern gespielt hat. Natürlich sollte man das kindliche Gemüt nicht leichtfertig überfordern und kann, gerade in deren ersten Lebensjahren, auch auf die Antwort "Weil Busch" oder besser vielleicht : "Weil Blümelein" ausweichen.

In der beginnenden Pubertät empfiehlt sich hingegen eher "Weil Zaunpfahl" und in extremeren Fällen auch gern das beliebte "Weil unter meinem Tisch".

Weil Baum ist einfach eine ultimative Antwort, die man immer benutzen kann.

Betrachtung des Ursprungs

Aber warum ist "Weil Baum" auf fast jede Frage die richtige Antwort??
Weil Baum Wegen der 12 Gesetze des Warums:

Weil Baum, weil Baum!
Weil Baum, Baum weil!
Wegen Baum weil, wegen.
Wegen weil, weil Baum.
Weil wegen, wegen Baum. BAUM!
Weil Baum wegen wegen, weil Baum.
Baum ist, weil wegen wegen, weil Baum.
Wegen Weil! Baum!!!!!
Weil! Baum!
Weil Baum, Baum!
Weil! Baum, wegen, weil!!
Weil!! Baum, weil, wegen, weil, wegen!!

Bearbeiten Wenn man um eine Einschätzung gebeten wird

Naja, im Magen kommt ja doch alles zusammen.
Immer noch besser als umgekehrt.


Nyan-cat xD <- Warum das Bild da steht ? Weil Baum !

___________________________________________________________________________

Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. lol!

avatar
Khezukiller
Khezukiller
JR. : 1
Spielt zurzeit : Monster Hunter Generations
Hat Monster Hunter :
  • Monster Hunter Freedom Unite
  • Monster Hunter 4 Ultimate

Männlich Anzahl der Beiträge : 135
(z) : 11079
Anmeldedatum : 03.01.13
Ort : Minegarde
Benutzerprofil anzeigen

Re: >>Stupidpedia<<

am Do Jan 03 2013, 13:07
Spiegelwelten:A-A-A
(Weitergeleitet von A-A-A)

Oce.png

Hinweis!
Dieser Artikel behandelt ein Thema oder ein geschichtliches Ereignis, welche vor dem Dimensionscrash in Ozeanien oder der Alten Welt von hoher Bedeutung war.
Laut der veralteten Ozeanischen Zeitrechnung, die in entsprechend alten Artikeln vorkommen könnte, wäre heute Donnerstag, der 22. November 1805.
Was sind die Spiegelwelten? • Erste Orientierung • Ozeanien • Alte Welt

Oce.png
Das Zeichen der A-A-A

Die Anti-Ackermann Allianz. Sie bestand aus Lupercania, Ostfriesland,Saphira, Kurdistan und Saga.
Bearbeiten Geschichte

Die A-A-A wurde ursprünglich von Lupercania und Saga gegründet, die beide den größenwahnsinnigen Möchtegern Weltherrscher Hauke Ackermann stoppen und seine mobile Insel versenken wollten. Nach einiger Zeit trat auch Saphira bei. Obwohl die Organisation ursprünglich nur für den direkten Kampf gegen Ackermann gedacht war, mischte sie sich auch in die Diktatur Ebels auf Ostfriesland ein. Durch die Schlacht in Kirchdorf besiegten die Truppen der A-A-A die des Diktators und die alten demokratischen Zustände wurden wiederhergestellt. Nach diesen Ereignissen war auch Ostfriesland dem Bündniss beigetreten. Obwohl es sich nun eher um einen Staatenbund zur Friedenssicherung handelte, behielt man den alten Namen, da man Ackermann immer noch verfolgt.
Nach der Gründung des Weltsicherheitsrates stagnierte die A-A-A und löste sich im stillen Einvernehmen auf.
Bearbeiten Ziele

Ackermanns Insel zu versenken und den Besitzer zu stoppen und zu inhaftieren.
Weltenfrieden (in kleinere Auseinandersetztungen, die nicht von internationaler Bedeutung sind, mischen sie sich nicht ein)

Bearbeiten Mittel

Militärische Turppen aus den Mitgliedern, vorzugsweise Saga und Lupercania
Gleb-Detektor
das "Projekt MIgA", eine kleine Ansammlung mobiler Inseln, ähnlich der Ackermanns, die gegen Ackermann eingesetzt werden sollten




___________________________________________________________________________

~Ich höre es...Den Gesang meiner Klinge...Sie ruft mich...Sie ruft nach Blut~

*zack* *splash* *knack* *zing*

~Sie will noch mehr...Ich kann ihm nicht widerstehn...Dem süßen Klang ihrer

Stimme...Ihrer Stimme die nach Blut ruft~

*sirr* *zing* *zack* *zacking* *klack*

ROOAAAAAR!!!

~Es ist zwecklos...Sie ist so zart, so sanft, so tödlich...Und sie will mehr immer noch mehr...Darum bin ich ein Jäger~
avatar
Mosswines Putzfrau
Mosswines Putzfrau
Spielt zurzeit : Monster Hunter Portable 3rd
Männlich Anzahl der Beiträge : 11
(z) : 2751
Anmeldedatum : 28.01.13
Alter : 19
Ort : Yukumo
Benutzerprofil anzeigen

Re: >>Stupidpedia<<

am Mo Jan 28 2013, 16:06
Tja jetzt wissen wir's alle:

League of Legends

Dieser Artikel behandelt das komische Spiel mit den Türmen. Für das seltsame stille Lachen siehe lol.

Das Spiel

League of Legends (LoL) wurde von der Warcraft-Mod (Dota) komplett abgekupfert und haben es sogar geschafft dabei noch ne menge Geld zu verdienen.
Man kann auf Stufe 30 aufsteigen, indem man mit jedem Match Erfahrung sammelt, hierbei gibt es eigendlich nur 2 Ränge: Noob (lvl 1-29) und Pro (lvl 30).
Das Ziel des Spiels ist es, den gegnerischen "Nexus" zu zerstören oder den Ggener so lange fertig zu machen, bis er aufgibt.
Weltweite Turniere sind inzwischen bei dem Spiel ganz normal, besonders in Japan und China wird das gerne angesehen, da solche Turniere in der Gesselschaft eh höher angesehen sind, als Fußball in Deutschland.
Außerdem gibt es 5 Allgemeine Arten von Champions: AD (Langweiliger Noob ohne skillshots), AP (Noob-Champ mit überburst), Tank (Beweglicher Felsen), Jungler (Der hüpft irgendwo rum) und Support (Langweiliger Noob, der den AD-Champ stalkt).
Außerdem ist prinzipiell immer dein Team oder der Jungler Schuld!
Alle Abkürzungen erklärt

Bevor man das Spiel startet sollte man erstmal ein Crash-Kurs in "LoLmathik" und "Flamen für Anfänger" absolvieren.
Hier sind einige Akkürzungen aufgelistet:

Top = Obere Lane
Mid = Mittlere lane
Bot = Untere lane
Red = Rote Eidechse
Blue = Blauer Golem
Dragon = Drache
Baron = Baron Nashor (Ein Baron der sehr gerne dich zum Frühstück vernascht)
Jungler = Ein spieler der keine Freunde hat und nur im Jungel rumlaufen darf
Carry = Ein Kill-Geiler Spieler, der das Spiel für das gesamte Team gewinnen soll
KS = Einen Kill-Geilen Spieler darauf hinweißen, wie gut er einem den Kill weggegeiert hat (wird oft mit einem Verstärkungswort unterstützt bs. ****)

Der Spielverlauf

Man kann seine Freunde einladen oder direkt anfangen nach einem Spiel zu suchen (wenn du ein freundeloses Arschloch bist), wenn gefunden, ist man in der Championsauswahl-aber passt auf hier fängt der erste Wettkampf bereits an!!
Sobald man den Champion wählen kann schreibt man so schnell wie möglich "Bot", "Top", "Mid" oder "Jungler" (Zufallsprinzip), sobald man weiß wo man hingeht sucht man sich nun ein Champion heraus der so OP wie möglich ist. Nachdem nun Darius & co gewählt wurden, müssen jetzt alle auf den Holz-PC warten, bis auch er fertig geladen hat.
Nun beginnt endlich das Spiel und man läuft voller Elan auf seine Lane, bis zum gegnerischen Tower...und wartet dann nochmal ne minute bis seine "Minions" kommen. Minions sind die Sklaven der Spieler und sind ungefähr so flexibel wie dein Monitor, der leiden muss sobald du das erste mal stirbst. Denn die Minions haben ein GPS dass sie in nur eine Richtung führt.
Jedoch kann man den Gegnerischen Nexus nicht einfach so zerstören, sondern muss erstmal mindestens 5 Türme, und ein Inhibitor zerstören, damit man überhaupt den Nexus angreifen kann. Ein Inhibitor ist sowas wie ein kleiner Nexus, doch wenn man ihn zerstört bekommt man einen "Super-Vasallen". Die Tatsache, dass eigene Einheiten verstärkt werden, wenn etwas anderes zerstört wird, lässt bis heute noch Wissentschaftler verzweifeln.
Aber um all diese Gebäude zu zerstören ist viel Cheating und Teamplay angesagt. Letzteres wird gern mit "Ego-play" ersetzt.


___________________________________________________________________________

Jetzt -- ist schon vorbei.
avatar
Kut-Ku-Ausrotter
Kut-Ku-Ausrotter
Spielt zurzeit : Monster Hunter Portable 3rd
Männlich Anzahl der Beiträge : 91
(z) : 9048
Anmeldedatum : 19.10.12
Alter : 19
Ort : Yukumo
Benutzerprofil anzeigen

Re: >>Stupidpedia<<

am Mo Jan 28 2013, 16:14
Playstation Portable
Für die kristallklare Grafik ist der PSP berühmt.

Das Sony PSP ist ein Handheld des Milliardenschweren (Stand: 2003) Unternehmens Sony (Fun fact: Sony bedeutet Sowas passiert ny)
Sie wurde erstmals im Jahre 1896 zu einem Preis von 5000¥(Yen) eingeführt, verkaufte sich aber miserabel. Dabei ist die PSP gar nicht schlecht, denn sie hat für einen Handheld fantastische Grafik. Grund? Ein Nintendo-Zocker sagte: „Die PSP hat saugeile Grafik, aber nicht so viele gute Spiele. Deshalb hab ich mir nur den DS, aber nicht die PSP gekauft. Zwar mäßig gute Grafik, aber mehr Spielspaß, coole Spiele und Touchscreen!“ Ob er recht hat? Manche Entwickler machten sich den (einfachen) Spaß und portierten Playstation 2-Spiele auf das PSP, um zu sehen, ob es funktioniert. Und es gelang ihnen auch.
Inhaltsverzeichnis
[Verbergen]

1 Gerät
2 Spiele
3 Hardware
4 Downgrades
5 Versionen
6 Windows 95 auf der PSP
7 PSP Go
8 PSP Vita
9 Siehe auch

Bearbeiten Gerät

Der PSP, ursprünglich als Portable Spieler-Polka entwickelt, (Das Namenskürzel ist geblieben) hat in der Mitte etwas Durchsichtiges, was immer andere Farben anzeigt und leuchtet. Es könnte ein Display sein oder Hexerei.
Es hat eine klapprige Klappe für UMDs (Unbrauchbarer Medien Dünnschiss) und viele keinerlei Anschlussmöglichkeiten. Eine Verbindung mit dem Nintendo DS ist nicht (immer) möglich.
Bearbeiten Spiele

Schon zum Launch erschienen viele Playstation 2-Spiele für PSP. Die steigenden Absatzzahlen der Spiele ging zurück, nachdem sich herausstellte, das CDs kaputtgehen, wenn man sie kleinsägt.
Hier die beliebtesten PSP Spiele:

BLINGBLING RACER
Giant Enemy Crab Game
Brain Training (mit Hanteln)
Mario Fart
Metroid Crime
L O Lumines
Monster Hunter Borkable
Grand Left Auto
Mulle the Ultimate Mongofight Ultra 4 (M.U.M.U 4)
Vielfahr 06/07/08/09 usw
Sah Was - Epidose V: Der Krieg der Klobrillenträger
Rapehunt 2
Taken: Dark Erection
Chillzone: Vibration
Gran Turismo ohne Karrieremodus.( ist lachhaft genug)
FIFA Tret den Ball weg 2999
WWE Smackdoofn vörses War
Need for Weed
God of Gay: Kondom of Olympus
Silent Will Oral
Burnout Domina
Diverses:StarwarsStarwars bettel-front 1 - Betteln für Anfänger
Starwars bottel-front 2 - Kein pfand auf flaschen mehr!
Juiced 2: Hot Impotent Nights
Need for Speed Underwäsche
Final Fantasialand Kreisis Kor Pfau Ieh ieh ( VII )
Kletsche & Crank Seit(z) Mär(t)z
Naruto:Weg mit den Kilos
Mitternachtclub in Los Angeles (keine Jugendfreigabe)
Ottfriedon Fischeron
SchweinoRama
Einparken 2009 (an die weibliche Zielgruppe)
Telefonbuch 1999
Dildos Inferno - The Big RED ONE!!
Little Big ******* (na was wohl kann klein und groß sein?)
Honey Bear Rocket : Cheat Zocker
Megaman : schmiert AB
Megaman : kann sowieso niX
Be-day : Brüder sind arm
Blossom : Sei fetter


Bearbeiten Hardware
Die Hauptplantine der PSP

Prozessor: Toshiba Anziehend Polka X2993.9
Grafikprozessor: nieVieder ZuFuß 256 mit 4kb BRD1-RAM
Sound: Casio C8
Display: 480cm x 272cm
Funktioniert mit UMD (Unbrauchbarer Medien Dünnsch_ss)

Hierzu ein Gastkommentar: "Des Ding läuft also mit neusta Technik, ne?. Alsoo ich hab gehört die PSP is Leistungsfähiger als ein Pleystation Potabel, aber ob's stimmt?? Werden wir dann sehn wenn ich eins bekomm ..von meina Mutti."

Bearbeiten Downgrades

Zum besseren Verständnis wurden die englischen Begriffe übersetzt
Man kann auch die Firmware (Firma+Ware) downgraden (runtermachen, beleidigen). Das soll ermöglichen, Homebrew (Zuhause gebrautes Bier) auf der PSP laufen zu lassen. Man lädt sich eine von Viren befallenes File (Datei) runter, das man dann auf die PSP packt und downgradet dann. Das funktioniert nicht mit jeder Version. Seit Version 1.0 geht das nur noch, indem man den Chip (Knabbergebäck) modded (modisch ankleidet) und den patch (Pflaster) ausführt. Doch beim downgraden läuft man immer Gefahr, die PSP zu bricken. Dabei wird die PSP zu einem Ziegelstein, sie gewinnt damit auch 5kg an Gewicht usw.
Bearbeiten Versionen

Zum Start des PSP gab es sie ausschließlich in schwarz und zum Preis von 500$. Um den Preis zu senken, hat Sony auf Farbe verzichtet und bringt den neuen weißen PSP für 49€ raus. Sie wurde einigen anderen Ländern zusammen mit dem Spiel Polybius vermarktet (Fun fact 2: Seitdem ist die Epileptikerrate in diesen Ländern auf über 80% angestiegen).
Doch nicht nur das, um auch weibliche Kunden von den Vorzügen eines PSP zu überzeugen, hat man engangiert und ihn eine Farbe aussuchen lassen. Seitdem wurde hellrosa zur dritten PSP Farbe. Nachdem diesen PSP bei homosexuellen Männern sehr gut ankam, setzte Sony noch einen drauf und brachte 10 verschiedenfarbige PSP raus, um die Menschheit weiter mit monochromen oder schwulen Farben anzuöden.
Bearbeiten Windows 95 auf der PSP
Microschrott goes PSP

Ja, Auch für die PSP gibt es Viren. Der beliebteste ist natürlich Windows 95. Die Installation ist Einfach:

Man braucht die 500 Installationsdisketten von Windoof 95, Schere, eine UMD
Man öffne die Win95 Disketten, nimmt die Scheibe raus.
Man hole sich ein Glas Bier (um alles ertragen zu können). Seid so nett und gebt der PSP auch Bier über den USB Port
Dann schneidet man die Scheiben etwas kleiner, dass sie in das Umd Fach passen.
Man holt sich noch ein Bier
Erst pullert man ins UMD Fach, dann die Scheiben reinschmeißen, dann zumachen, dann die PSP starten.
Dann müsste man nur noch auf "Spiel" -> UMD gehen (Bier nicht vergessen!)

Jetzt kann man seinen Homecomputer wegschmeißen, denn man hat ja Windoof auf seiner PSP. Es kann schon sein, dass CS:S da nicht richtig funzt... Aber man sollte nicht die PSP als Ziegelstein verwenden, sondern erst, wenn Windows abstürzt.
Bearbeiten PSP Go

Die neuste Erfindung aus der Wurstfabrik PSP Go ist da. Mit einem Speicher von 3kb kann sie vollkommen überzeugen und die Menge der 3 Fans begeistern. Doch leider kann man keine UMDS (= Unbrauchbarer Medien Dünnschiss) einschieben und daher wird sie nutzlos.
Bearbeiten PSP Vita

Mag wie die PSP Go auch keine UMDs hat aber zwei Touchscreens und eine Nintendo DS-Grafik.

___________________________________________________________________________

Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. lol!

Gesponserte Inhalte

Re: >>Stupidpedia<<

Vorheriges Thema anzeigenNach obenNächstes Thema anzeigen
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten